Presseinformation

Deka Immobilien kauft Logistikobjekt im Großraum Paris

Frankfurt – 25.10.2021

Die Deka Immobilien hat sich ein Logistikprojekt in der Metropolregion Paris kaufvertraglich gesichert. Verkäufer und Entwickler ist die französische Groupe Panhard. Die Liegenschaft soll in den auf institutionelle Anleger ausgerichteten Sektorenfonds WestInvest TargetSelect Logistics eingebracht werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Projektentwicklung in Nanteuil-le-Haudouin umfasst eine vermietbare Fläche von rund 92.500 qm. Für die Logistikimmobilie, die voraussichtlich im 3. Quartal 2022 fertig gestellt wird, gibt der Verkäufer eine langjährige Mietgarantie. Das Objekt wird mit Fertigstellung das britische Gütesiegel für nachhaltiges Bauen BREEAM „Very Good“ erhalten.

Die großzügig dimensionierte Anzahl an Ladestationen für Elektrofahrzeuge, die geplante Photovoltaikanlage sowie die LED-Beleuchtung sind Teil des Nachhaltigkeitskonzeptes der Immobilie. Das Objekt entsteht rund 20 Kilometer nordöstlich vom größten Cargo-Flughafen Europas (Paris Charles de Gaulle) und liegt innerhalb des französischen Logistikkorridors Dorsal.

Mit dieser Transaktion sichert sich das Fondsmanagement des WestInvest TargetSelect Logistics ein Objekt in etablierter Lage, dass die hohe Nachfrage nach großflächigen und modernen Logistikimmobilien im Großraum Paris bedient.

Über die Deka

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit Total Assets in Höhe von 378 Mrd. Euro (per 30.09.2021) sowie mehr als 5 Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister und Immobilien-Asset Manager in Deutschland. Die DekaBank ist als 100-prozentige Tochter der deutschen Sparkassen fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe.
Das Geschäftsfeld Immobilien bündelt die weltweite Immobilienkompetenz der Deka-Gruppe. Die Kapitalverwaltungsgesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen und betreuen ein Immobilienvermögen von rund 43 Mrd. Euro (per 31.12.2020).

Ihre Ansprechpartner

Pressesprecherin

Dr. Daniela Gniss

Pressesprecherin

069 / 7147 - 2188

E-Mail senden

Pressesprecher

Christian Pommée

Pressesprecher

069 / 7147 - 7761

E-Mail senden