Presseinformation

Deka Immobilien verkauft Büroobjekt in Düsseldorf

Frankfurt – 01.03.2021

Die Deka Immobilien hat das Bürogebäude „La Vie II“ in Düsseldorf aus dem Bestand des Offenen Immobilienfonds WestInvest InterSelect veräußert. Die Liegenschaft wurde von der LBBW Immobilien Investment Management GmbH für den von ihr gemanagten Immobilien-Spezial-AIF „Germany Diversified Core+“ erworben. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Ende 2002 fertig gestellte Objekt ist Teil des Bürokomplexes „La Vie“ mit vier eigenständigen Bauteilen. „La Vie II“ umfasst eine vermietbare Fläche von mehr als 10.500 qm und 202 Parkplätze. Die Deka Immobilien hat das Objekt aktuell durch Neuabschlüsse und Vertrags­prolongationen langfristig zu rund 73 Prozent an fünf Nutzer vermietet. Hauptmieter ist Fujitsu Technologie Solutions. Die Immobilie liegt nördlich des Düsseldorfer Zentrums unweit des Flughafens im Stadtteil Lichten­broich. Der Standort gehört zu einer etablierten Büroagglomeration entlang der A52.

Mit dieser Transaktion nutzt das Fondsmanagement des WestInvest InterSelect das aktuelle Marktumfeld, um ein Objekt zu veräußern, das nicht mehr zu den strategischen Zielkriterien des Fonds passt.

Über die Deka

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit Total Assets in Höhe von rund 340 Mrd. Euro (per 31.12.2020) sowie über 5 Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister und Immobilien-Asset Manager in Deutschland. Sie eröffnet privaten und institutionellen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Die DekaBank ist fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe und richtet ihr Angebotsportfolio ganz nach den Anforderungen ihrer Eigentümer und Vertriebspartner im Wertpapier­geschäft aus.
Das Geschäftsfeld Immobilien bündelt die weltweite Immobilienkompetenz der Deka-Gruppe. Die Kapitalverwaltungsgesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen und betreuen ein Immobilienvermögen von rund 43 Mrd. Euro (per 31.12.2020).

Ihre Ansprechpartner

Pressesprecherin<br /><br />Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,<br />Immobilienfinanzierung, Personal, IT, Recht

Dr. Daniela Gniss

Pressesprecherin

Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,
Immobilienfinanzierung, Personal, IT, Recht

069 / 7147 - 2188

E-Mail senden

Pressesprecher<br /><br />Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,<br />Immobilienfinanzierung, Nachhaltigkeit

Christian Pommée

Pressesprecher

Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,
Immobilienfinanzierung, Nachhaltigkeit

069 / 7147 - 7761

E-Mail senden