Presseinformation

Deka Immobilien sichert sich Projektentwicklung „Südkreuz Offices“ in Berlin

Frankfurt – 13.01.2021
Die Deka Immobilien hat sich die am ICE-Bahnhof Südkreuz gelegene Büroprojektentwicklung „Südkreuz Offices“ in Berlin kaufvertraglich gesichert. Verkäufer ist die LIP Ludger Inholte Projektentwicklung GmbH. Der Neubau soll nach voraussichtlicher Fertigstellung im zweiten Quartal 2021 in den Bestand des für institutionelle Anleger konzipierten Offenen Immobilienfonds WestInvest ImmoValue eingebracht werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Projektentwicklung „Südkreuz Offices“ befindet sich in Berlin-Schöneberg und ist Teil der „Schöneberger Linse“, einem mischgenutzten Entwicklungs­gebiet zwischen dem ICE-Bahnhof Südkreuz und dem S-Bahnhof Schöneberg. Die Immobilie umfasst ca. 25.000 qm vermietbare Fläche in zwei Gebäudeteilen und 221 Tiefgaragenstellplätze. Aktuell sind bereits rund 40 Prozent der Flächen langfristig an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und Edeka vermietet. Für die restlichen Flächen besteht eine Mietgarantie. Eine Zertifizierung mit Leadership in Energy and Environmental Design (LEED)-Standard Gold wird angestrebt.

Mit dieser Transaktion baut das Fondsmanagement den Deutschland-Anteil des WestInvest ImmoValue mit einem hochwertigen Neubau aus.

Über die Deka

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochter­gesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit Total Assets in Höhe von rund 323 Mrd. Euro (per 30.09.2020) sowie rund 4,9 Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister und Immobilien-Asset Manager in Deutschland. Sie eröffnet privaten und institutionellen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Die DekaBank ist fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe und richtet ihr Angebotsportfolio ganz nach den Anforderungen ihrer Eigentümer und Vertriebspartner im Wertpapier­geschäft aus.
Das Geschäftsfeld Immobilien bündelt die weltweite Immobilienkompetenz der Deka-Gruppe. Die Kapitalverwaltungsgesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen und betreuen ein Immobilienvermögen von rund 40 Mrd. Euro (per 31.12.2019).

Ihre Ansprechpartner

Pressesprecherin<br /><br />Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,<br />Immobilienfinanzierung, Personal, IT, Recht

Dr. Daniela Gniss

Pressesprecherin

Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,
Immobilienfinanzierung, Personal, IT, Recht

069 / 7147 - 2188

E-Mail senden

Pressesprecher<br /><br />Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,<br />Immobilienfinanzierung, Nachhaltigkeit

Christian Pommée

Pressesprecher

Immobiliengeschäft private und institutionelle Kunden,
Immobilienfinanzierung, Nachhaltigkeit

069 / 7147 - 7761

E-Mail senden