Alle wichtigen Kennzahlen auf einen Blick

Deka-Gruppe im Überblick

Kennzahlen zur Geschäftsentwicklung

 
 
31.12.2018
31.12.2017
Veränderung
%
Bilanzsumme 1)
Mio. €
100.444
93.775
7,1
Total Assets
Mio. €
275.878
282.888
-2,5
   davon Retailkunden
Mio. €
137.169
138.951
-1,3
   davon Institutionelle Kunden
Mio. €
138.709
143.937
-3,6
Depotanzahl
Tsd.
4.654
4.492
3,6

Nettovertriebsleistung

 
 
2018
2017
Veränderung
%
Nettovertriebsleistung
Mio. €
11.773
25.671
-54,1
   davon Retailkunden
Mio. €
11.296
12.309
-8,2
   davon Institutionelle Kunden
Mio. €
477
13.362
-96,4

Ergebniskennzahlen

 
 
2018
2017
Veränderung
%
Summe Erträge
Mio. €
1.509,0
1.494,1
1,0
   davon Zinsergebnis 2)
Mio. €
181,5
142,5
27,4
   davon Provisionsergebnis
Mio. €
1.218,0
1.202,7
1,3
Summe Aufwendungen
Mio. €
1.057,2
1.045,2
1,1
   davon Verwaltungsaufwendungen
   (inkl. Abschreibungen)
Mio. €
1.038,5
1.039,8
-0,1
Wirtschaftliches Ergebnis
Mio. €
451,8
448,9
0,6
Ergebnis vor Steuern
Mio. €
516,9
480,5
7,6

Relative Kennzahlen

 
 
2018
2017
Veränderung
%
Eigenkapitalrentabilität (vor Steuern) 3)
%
9,6
9,9
-0,3 %-Pkt.
Aufwands-Ertrags-Verhältnis 3)
%
69,9
68,8
1,1 %-Pkt.

Aufsichtsrechtliche Kennzahlen

(ohne Übergangsregelungen - fully loaded)
 
31.12.2018
31.12.2017
Veränderung
%
Eigenmittel
Mio. €
5.741
5.442
5,5
Risikogewichtete Aktiva (Gesamtrisikobetrag)
Mio. €
29.021
24.886
16,6
Gesamtkapitalquote
%
19,8
21,9
-2,1 %-Pkt.
Harte Kernkapitalquote
%
15,4
16,7
-1,3 %-Pkt.

Risikokennzahlen

 
 
31.12.2018
31.12.2017
Veränderung
%
Risikokapazität
Mio. €
5.920
5.912
0,1
Gesamtrisiko
Mio. €
2.492
2.035
22,5
Auslastung der Risikokapazität
%
42,1
34,4
7,7 %-Pkt.

Rating langfristig (kurzfristig)

 
31.12.2018
31.12.2017
 
Moody's 5)
Aa2 (P-1)
Aa2 (P-1)
 
Standard & Poor's 6)
A+ (A-1)
A+ (A-1)
 

Nachhaltigkeitsrating

 
31.12.2018
31.12.2017
 
MSCI
AA
AA
 
ISS-oekom
C+ (Prime)
C+ (Prime)
 

Mitarbeiterkennzahlen

 
31.12.2018
31.12.2017
Veränderung
%
Mitarbeiter
4.716
4.649
1,4
Mitarbeiterkapazitäten
(aktive Mitarbeiter)
4.179
4.078
2,5

1) Vorjahr wurde angepasst (siehe hierzu Konzernabschluss Note [43] „Ertragsteuern“).
2) Das Ergebnis aus dem Abgang von zu fortgeführten Anschaffungskosten bilanzierten Vermögenswerten in Höhe von + 4,8 Mio. Euro (Vorjahr: +13,1 Mio. Euro) ist in 2018 erstmals im Finanzergebnis enthalten. Im Vorjahr wurde dieses im Zinsergebnis ausgewiesen. Zur besseren Vergleichbarkeit wurden die Vorjahreswerte entsprechend angepasst.
3) Die Eigenkapitalrentabilität (vor Steuern) entspricht dem annualisierten Wirtschaftlichen Ergebnis bezogen auf das durchschnittliche bilanzielle Eigenkapital inklusive atypisch stiller Einlagen, ohne zusätzliches Kernkapital (AT1) und bereinigt um immaterielle Vermögenswerte.
4) Berechnung des Aufwands-Ertrags-Verhältnisses ohne Berücksichtigung der Restrukturierungsaufwendungen und der Risikovorsorge aus dem Kreditgeschäft und ab 2018 auch ohne Berücksichtigung der Risikovorsorge aus dem Wertpapiergeschäft. Die Vorjahreszahlen wurden zur besseren Vergleichbarkeit angepasst.
5) Rating langfristig: Preferred Senior Unsecured Debt & Issuer Rating (Moody’s: 31. Dezember 2018: Senior Unsecured Debt; 31. Dezember 2017: Senior Senior Unsecured Debt).
6) Rating langfristig: Preferred Senior Unsecured Debt & Issuer Rating (S&P: Senior Unsecured Debt).


Kennzahlen herunterladen

Deka-Gruppe im Überblick (85 KB)

Alle wichtigen Kennzahlen zum Geschäftsjahr 2018

Kennzahlen Mehrjahresvergleich (60 KB)

Alle wichtigen Kennzahlen der letzten Jahre im Vergleich