Presseinformation

Deka Immobilien investiert in Mexiko

05.08.2019

Die Deka Immobilien GmbH hat ein neuwertiges Bürohochhaus in bester Lage in Mexiko-Stadt erworben. Die Liegenschaft wird in das Portfolio des Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienGlobal eingebracht. Der Verkäufer möchte nicht genannt werden.

Der 27-stöckige Büroturm „Corporativo Reforma Diana“ wurde 2013/14 errichtet und bietet eine vermietbare Fläche von mehr als 19.000 qm sowie 697 Parkplätze. Er ist an 24 Nutzer aus verschiedenen Branchen vermietet. Das Objekt liegt im Teilmarkt Reforma Centro, dem Finanz- und Wirtschaftszentrum von Mexiko, und ist verkehrstechnisch gut angebunden. Es ist mit dem Leadership in Energy and Environmental Design (LEED)-Standard Gold zertifiziert.

Mit diesem Investment optimiert und diversifiziert das Fondsmanagement den Fonds und erweitert das bestehende Mexiko-Portfolio. Gleichzeitig hat der Deka-ImmobilienGlobal eine Top-Immobilie in bester Lage erworben, die Mietsteigerungspotenzial verspricht.

Über die Deka

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit Total Assets in Höhe von rund 276 Mrd. Euro (per 31.12.2018) sowie rund 4,7 Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister und Immobilien-Asset Manager in Deutschland. Sie eröffnet privaten und institutionellen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Die DekaBank ist fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe und richtet ihr Angebotsportfolio ganz nach den Anforderungen ihrer Eigentümer und Vertriebspartner im Wertpapier¬geschäft aus.

Das Geschäftsfeld Immobilien bündelt die weltweite Immobilienkompetenz der Deka-Gruppe. Die Kapitalanlagegesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen und betreuen gemeinsam mit der Servicegesellschaft Deka Immobilien GmbH ein Immobilienvermögen von rund 36 Mrd. Euro (per 31.12.2018).

Ihre Ansprechpartner

Dr. Daniela Gniss

Pressesprecherin

T +49 69 7147 2188

daniela.gniss@deka.de