Projektmanager Immobilien (w/m/d) mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit /ESG

Ref.-Nr.: 50037200 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und in den Geschäftsfeldern Wertpapiere, Immobilien, Kapitalmarkt und Finanzierungen aktiv. Im Geschäftsfeld Immobilien sind die weltweiten Immobilienaktivitäten der Deka-Gruppe gebündelt. Die wichtigsten Aufgaben des Geschäftsfelds umfassen das Fondsmanagement, das Objektmanagement, den An- und Verkauf von Immobilien sowie internationale Immobilienfinanzierungen.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Entwicklung von ESG-, Taxonomie und Nachhaltigkeitsstrategien für Bestandsimmobilien (energieeffiziente Anlagensteuerung, digitale Zählerkonzepte, E-Mobilität, Photovoltaik, Geothermie usw.)
  • Erstellung von konkreten Konzepten zur energie- bzw. verbrauchseffizienten Immobilienbetreuung
  • Unterstützung der operativen Einheiten bei der immobilienbezogenen Umsetzung von ESG-relevanten Maßnahmen
  • Auswertung von portfolioweiten Verbrauchskennzahlen mit Entwicklung von Konzepten und Umsetzungsstrategien zur kontinuierliche Erhöhung der Datenqualität sowie CO²-Zielpfadanalyse von einzelnen Immobilien und Portfolien
  • Erarbeitung von Wirtschaftlichkeitsanalysen als Entscheidungsgrundlage für Investitionen in ESG-relevante Maßnahmen unter Berücksichtigung von Lebenszyklusbetrachtungen
  • Szenarienanalysen von Handlungsoptionen unter Berücksichtigung der zukünftigen Entwicklung der CO2-Bepreisung sowie Marktsondierung in Bezug auf Innovation und Trend im Bereich der Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur/-in im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit oder als Architekt/-in bzw. Bauingenieur/-in im Bereich des nachhaltigen Bauens und des Gebäudebetriebs
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Bereich des energieeffizienten und nachhaltigen Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien
  • Kenntnisse in der Datenstrukturierung und Datenanalyse und in der Anwendung digitaler Plattformen sowie Innovatives Denken und Erfahrungen im Einsatz von agilen Arbeitsmethoden
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Auslandserfahrung wünschenswert
Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister