Deka-Künstliche Intelligenz

Schlaue Anleger setzen auf Technologien mit Köpfchen. Werden Sie Sinnvestor.
 

Künstliche Intelligenz. Schlüsseltechnologie des Jahrhunderts.
 
Das Thema Digitalisierung ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: facettenreich und aktueller denn je. Ein Bereich mit enormer Kraft ist die Künstliche Intelligenz (KI). Sie verbirgt sich schon heute in vielen Produkten, Prozessen und Services. Für nahezu jede
Branche und Unternehmensgröße gibt es gewinnbringende KI-Lösungen. Vielfältige aktuelle Anwendungen sind beispielsweise Sprachassistenten, Produktempfehlungen,
Bilderkennung und Übersetzungsprogramme sowie in der Zukunft die vorausschauende Wartung von Automobilen und auch das autonome Fahren.
 
Der Begriff „Künstliche Intelligenz (KI)“ steht für Computer und Maschinen, die können, was der Mensch kann: hören, sehen, sprechen, lernen und Probleme lösen. Künstliche Intelligenz ist die intelligente Nachahmung kognitiver Funktionen wie Lernen und Problemlösung durch Maschinen auf der Grundlage der Interpretation unstrukturierter und komplexer Datensätze oder visueller Eingaben. KI-Systeme basieren z. B. auf statistischen Methoden, Computational Intelligence (Verschiedene Berechnungsmethoden, die zur Lösung von Problemen dienen, die mit klassischen Methoden nicht oder nur schwierig zu lösen sind.), Knowledge Engineering (Abbildung von Wissen in wissensbasierten Systemen.), Predicitive Analytics (Verwendung historischer Daten, um zukünftige Ereignisse vorherzusagen.) oder maschinellem Lernen.

An Pionieren und Gewinnern Künstlicher Intelligenz teilhaben.

Künstliche Intelligenz – Merkmale


Künstliche Intelligenz als Chance
 
Mit Deka-Künstliche Intelligenz können Sie an Pionieren und Gewinnern unterschiedlichster Branchen teilhaben, die fokussiert auf Künstliche Intelligenz setzen.


KI in Unternehmen – sprunghafter Anstieg erwartet

  • Die meisten Unternehmen weltweit sind gerade erst dabei, sich Einnahmequellen über Anwendungen mithilfe von Künstlicher Intelligenz zu erschließen.
  • Künstliche Intelligenz gilt als Wachstumsmarkt:
       - Die Corona-Krise sorgte bei diesem Segment für einen zusätzlichen Wachstumsschub.
       - Unternehmen werden in Marktnischen das Wachstum in den nächsten Jahren dauerhaft beschleunigen.

Was für diesen Fonds spricht

  • Attraktives Zukunftsthema
    Künstliche Intelligenz (KI) verändert fundamental die Art und Weise von Entscheidungsfindungen. Vielfältige Anwendungen werden bereits heute genutzt. An den Pionieren und Gewinnern dieser Entwicklung teilhaben.

  • Sektor-übergreifende Ausrichtung
    Es werden KI-Infrastruktur, KI-Anwendungen als auch Unternehmen mit Vorteilen durch KI (KI-Anwender) im Fonds berücksichtigt.

  • Globaler Aktienfonds
    Weltweite Nutzung von Renditechancen in den entwickelten Märkten und selektiv in den Schwellenländern sowohl von großen Unternehmen als auch Marktnischen.  

  • Aktives Management
    Das Fondsmanagement trifft seine Anlageentscheidungen auf Basis sorgfältiger Analysen und passt die Investitionen der jeweiligen Marktsituation dynamisch an.

Jetzt kaufen Beratungstermin
todo:alttag

Deka-Künstliche Intelligenz CF

Aktuelle Fondsdaten vom 17.09.2021

ISIN LU2339791803
WKN DK0LKU
Typ Aktienfonds
Gesellschaft Deka International S.A.
Schwerpunkt Aktienfonds Welt
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 3,75%
Laufende Kosten 1,56%*
Ausgabepreis 110,84 EUR
Rücknahmepreis 106,83 EUR

* Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Grundsätzlich enthalten Laufende Kosten weder Kosten für den An- und Verkauf von Wertpapieren (Transaktionskosten) noch ggf. anfallende, an die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen.


Deka-Künstliche Intelligenz TF

Aktuelle Fondsdaten vom 17.09.2021

ISIN LU2339791985
WKN DK0LKV
Typ Aktienfonds
Gesellschaft Deka International S.A.
Schwerpunkt Aktienfonds Welt
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 0,00%
Laufende Kosten 2,28%*
Ausgabepreis 106,70 EUR
Rücknahmepreis 106,70 EUR

* Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Grundsätzlich enthalten Laufende Kosten weder Kosten für den An- und Verkauf von Wertpapieren (Transaktionskosten) noch ggf. anfallende, an die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen.


Wesentliche Chancen


  • Sie nehmen an den Potenzialen des Anlagethemas Künstliche Intelligenz teil.
  • Sie setzen auf ein innovatives Portfolio mit möglichem hohem Wachstumspotenzial.
  • Sie investieren in eine Anlage mit Chancen auf Kursgewinne der im Fonds enthaltenen Unternehmen.
  • Durch die weltweite Streuung reduziert sich für Sie das Risiko im Vergleich zu Direktanlagen.

Wesentliche Risiken


  • Die Kurse der Vermögenswerte (insbesondere Aktien) im Fonds bestimmen den Fondspreis.
  • Wertschwankungen mit Rückgang des Depotwertes und Verluste sind möglich.
  • Währungsverluste sind möglich.
  • Der Fokus auf ein Anlagethema hat eine begrenzte Risikostreuung gegenüber breiter investierenden Fonds zur Folge.

Rechtliche Hinweise
Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de, erhalten.
Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache inklusive weiterer Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie auf https://www.deka.de/privatkunden/kontaktdaten/kundenbeschwerdemanagement
Die Verwaltungsgesellschaft des Investmentfonds kann jederzeit beschließen den Vertrieb zu widerrufen.
Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: Juli 2021. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.