Die Plugins senden Daten an ihren Hersteller, sobald sie angezeigt werden - deswegen aktivieren wir sie erst, wenn Sie noch einmal klicken.

Einverstanden?

Sie können die Freigabe jederzeit wieder rückgängig machen.

Rufen Sie uns an:

(0 69) 71 47 - 652

 
Wir sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr für Sie da.

Schreiben Sie uns:

DekaBank
Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt am Main
Telefax (0 69) 25 46 - 24 83

Kontaktformular

Teilen Sie uns Ihre Fragen und Anregungen mit

* Pflichtangaben

* Pflichtangaben

Wenn Sie noch kein deka.de Teilnehmer sind, ist die Einreichung der unterschriebenen Sonderbedingungen notwendig. Das entsprechende Formular finden Sie unter www.deka.de/privatkunden/formulare. Bitte wählen Sie zwischen folgenden Auftragswegen:

  • unterschriebener Auftrag per E-Mail
  • unterschriebener Auftrag per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt

Anforderungen von neuen Zugangsdaten können formlos erfolgen.

* Pflichtangaben

Kauf und Verkaufsaufträge werden ausschließlich über die im Depot hinterlegte Stammbankverbindung ausgeführt. Bitte wählen Sie für Ihren Auftrag zwischen folgenden Auftragswegen:

  • per E-Mail
  • telefonisch unter (0 69) 71 47 - 6 52 (nach Eingabe von Benutzeridentifikation und PIN)
  • über www.deka.de mit Benutzeridentifikation und PIN
  • per Telefax an (069) 25 46 – 24 83

Wünschen Sie die Ausführung über eine von den Stammdaten abweichende Bankverbindung stehen Ihnen die folgenden Auftragswege zur Verfügung:

  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • unterschrieben per Post an die DekaBank, Deutsche Girozentrale in 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Die Änderung oder Löschung eines limitierten Wertpapierauftrages ist nach Ablauf der Annahmefrist über den Transaktionsbereich im Internet möglich. Bitte wählen Sie für Ihren Auftrag zwischen folgenden Auftragswegen:

  • per E-Mail
  • telefonisch unter (0 69) 71 47 - 6 52 (nach Eingabe von Benutzeridentifikation und PIN)
  • per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank, Deutsche Girozentrale in 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Der Depotinhaber kann das Depot formlos löschen. Bitte wählen Sie zwischen folgenden Auftragswegen:

  • per E-Mail
  • telefonisch unter (0 69) 71 47 - 6 52 (nach Eingabe von Benutzeridentifikation und PIN)
  • per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank, Deutsche Girozentrale in 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Für die Einrichtung eines Vermögenswirksamen Sparvertrages ist der Abschluss eines Vertrages notwendig. Den entsprechenden Vordruck finden Sie unter www.deka.de/privatkunden/formulare. Dieses wird auch für eine Änderung des Ansparfonds benötigt. Alle anderen Weisungen können formlos erfolgen. Bitte wählen Sie zwischen folgenden Auftragswegen:

  • unterschriebener Auftrag per E-Mail
  • telefonisch unter (0 69) 71 47 - 6 52 (nach Eingabe von Benutzeridentifikation und PIN)
  • unterschriebener Auftrag per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Bitte berücksichtigen Sie, dass Zweitschriften für Jahresdepotauszug, Altersvorsorgeunterlagen, Steuerbescheinigungen, VL-Bescheinigungen nach unserem Preis- und Leistungsverzeichnis Sonderleistungen sind. Für Zweitschriften von Depotauszügen oder Wertpapierabrechnungen berechnen wir grundsätzlich je Zweitschrift 10,00 EUR. Bitte fordern Sie Ihre Unterlagen zu diesen Konditionen über das Kontaktformular unten an.

* Pflichtangaben

Für die Änderung Ihrer Anschrift ist ein unterschriebener Auftrag notwendig. Dies kann formlos oder über ein Formular erfolgen. Einen entsprechenden Vordruck finden Sie unter www.deka.de/privatkunden/formulare. Bitte wählen Sie für die Änderung Ihrer Anschrift zwischen folgenden Auftragswegen:

  • unterschriebener Auftrag per E-Mail
  • telefonisch (0 69) 71 47 - 6 52 mit Benutzeridentifikation und PIN
  • über www.deka.de mit Benutzeridentifikation und PIN
  • unterschriebener Auftrag per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Für die Einreichung oder Änderung Ihres Freistellungsauftrages (FSA) ist ein unterschriebenes Formular notwendig. Dieses finden Sie unter www.deka.de/privatkunden/formulare. Bitte wählen Sie zwischen folgenden Auftragswegen:

  • unterschriebener Auftrag per E-Mail
  • unterschriebener Auftrag per Telefax an (069) 25 46 – 24 83
  • über Ihre Sparkasse oder Landesbank
  • per Post an die DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt

* Pflichtangaben

Bitte schicken Sie den Auftrag zur Änderung Ihrer Bankverbindung immer postalisch.

  • Ihren Auftrag schicken Sie bitte unterschrieben an die DekaBank Deutsche Girozentrale in 60625 Frankfurt
  • Alternativ können Sie Ihre Bankverbindung über Ihre Sparkasse ändern

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Aufträge zur Änderung der Bankverbindung, die uns per E-Mail erreichen, aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigen können.

* Pflichtangaben

Die Löschung einer Vollmacht kann formlos erfolgen. Bitte wählen Sie zwischen folgenden Auftragswegen:

  • unterschriebener Auftrag per E-Mail
  • unterschriebener Auftrag per Telefax an (069) 25 46 – 24 83

Wenn Sie eine neue Vollmacht erteilen wollen, benötigen wir vom Bevollmächtigten Legitimationsdaten und eine bestätigte Unterschriftsprobe. Damit wir künftige Aufträge ohne Verzögerungen ausführen können, bitten wir Sie, die Vollmacht über Ihre Sparkasse einzureichen.

* Pflichtangaben

Wenn sich Ihr Name geändert hat, benötigen wir von Ihnen neue Legitimationsdaten und eine bestätigte Unterschriftsprobe. Damit wir künftige Aufträge ohne Verzögerungen ausführen können, bitten wir Sie, die neuen Daten über Ihre Sparkasse einzureichen.
 
Bitte prüfen Sie bei dieser Gelegenheit zusammen mit Ihrem Berater auch, ob gegebenenfalls Anpassungen beim Freistellungsauftag erforderlich sind. Vielen Dank.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Aufträge zu Namensänderungen eines Depotinhabers / Bevollmächtigten, die uns per E-Mail erreichen, aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigen können.

* Pflichtangaben

* Pflichtangaben

* Pflichtangaben

* Pflichtangaben

* Pflichtangaben