Business Analyst (w/m/d) Market Data

Ref.-Nr.: 50038317 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die Deka Investment GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DekaBank, des Wertpapierhauses der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie zählt zum Geschäftsfeld Wertpapiere, in dem das Wertpapierfondsgeschäft der Deka-Gruppe gebündelt ist. Als Kapitalanlagegesellschaft konzentriert sich die Deka Investment auf das Management von Wertpapierfonds für private und institutionelle Anleger. Das Spektrum umfasst sowohl „klassische“ Produkte wie Aktien-, Renten- oder Geldmarktfonds als auch innovative Angebote wie Lebenszyklus-, Wertsicherungs- oder Zielvorgabefonds sowie Produkte für spezielle Zielgruppen wie Stiftungen oder kommunale Einrichtungen.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • In Ihrer Rolle analysieren und optimieren Sie Geschäftsprozesse mit Marktdatenbezug im Bereich Quantitatives Asset Management, ETF & Institutionelle der Deka-Investment.
  • Sie sind fachliche Ansprechpartnerin bzw. fachlicher Ansprechpartner für den Bereich bei marktdatenspezifischen Fragestellungen, z.B. hinsichtlich Erhebung, Qualitätssicherung, alternativer Datenquellen und Prozessoptimierung.
  • Sie unterstützen bei Projekten mit den Schwerpunkten Markdaten und Quantitatives Asset Management.
  • Zentral begleiten Sie marktdatenrelevante Governance-Themen, insbesondere unter Berücksichtigung einer Risiko- und Kostenoptimierung aus Sicht der Marktdatennutzer.
  • Ferner übernehmen Sie eine Schnittstellenfunktion zwischen zentralem Marktdatenmanagement der DekaBank, den operativen Schnittstellen (Risikocontrolling, Reporting, Einkauf, Finanzen, u.a.) sowie dem Bereich Quantitatives Asset Management, ETF & Institutionelle der Deka-Investment.
  • Nicht zuletzt verknüpfen Sie die einzelnen Anforderungen mit der Geschäfts- und Risikostrategie der Bank.

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Grundlegendes fachliches Verständnis des Investmentprozesses eines Asset Managers
  • Deutliches Interesse für bzw. Basisverständnis quantitativer und fundamentaler Analyseansätze im Asset Management
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Marktdaten wie auch der Analyse bestehender Vertragsstrukturen
  • Sehr gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Vorgehensweise
Mit Ihrem souveränen Auftreten und Ihrer Authentizität überzeugen Sie auf ganzer Linie und sind immer adressatengerecht. Auch in herausfordernden Situationen behalten Sie den Blick fürs Wesentliche. Sie sind gewissenhaft, engagiert und zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus. Als Teamplayer arbeiten Sie sorgfältig und selbstständig. Neben sehr guten methodischen und konzeptionellen Fähigkeiten bringen ein hohes Maß an Verantwortungsgefühl und sozialer Kompetenz mit. Überzeugende Managementkompetenz und Wortgewandtheit runden Ihr Profil ab.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister