Abteilungsleitung (w/m/d) Revision Asset Management

Ref.-Nr.: 50037803 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Als Abteilungsleiter (w/m/d) verantworten Sie die fachliche und disziplinarische Leitung der Einheit Revision Asset Management unter Beachtung des Deka Führungsverständnisses.
  • Sie stellen die übergeordneten und abgeleiteten Ziele der Einheit sicher, vertreten die Einheit im Innen- und Außenverhältnis adäquat und steuern die Prüfungen unter Einbindung von Datenanalysen sowie die Weiterentwicklungs- und Sonderthemen der Einheit.
  • Sie fordern und fördern Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einheit Revision Asset Management in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung und sorgen so für ein motivierendes Klima.
  • Sie stellen Prüfungs- und Beratungsleistungen im gesamten Umfeld Revision Asset Management – unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen sicher, sowohl für Deutschland als auch für die Auslandsstandorte Luxemburg, Österreich sowie die ausländischen Betriebsstätten im Immobilienumfeld – u.a. USA, Singapur und Frankreich.
  • Sie vertreten die Revision Asset Management bei Anfragen der Geschäftsführung der Tochtergesellschaften und der Aufsicht – u.a. EZB, BaFin, CSSF, FMA – sowie bei externen Prüfungen.
  • Zudem ist Ihre Managementkompetenz und Mitarbeit in der jährlichen Prüfungsplanung sowie bei Weiterentwicklungs- und Sonderthemen der Revision gefordert.

Sie bringen mit:

  • Sie haben erfolgreich ein finanzmathematisches, wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium absolviert und/oder eine kaufmännische Ausbildung in einer Bank mit einer entsprechenden Zusatzqualifikation
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in der disziplinarischen Personalführung sammeln
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im prüferischen Umfeld des kapitalmarktbasierten und immobilienspezifischen Fondsgeschäfts sowie Immobilienmanagement einer Bank und/oder in der Wirtschaftsprüfung/Revision
  • Sie haben gute Kenntnisse zu aufsichtsrechtlichen Themen und Entwicklungen auf deutscher und EU-/internationaler Ebene (u.a. KAGG, WpHG, ESMA-Guidelines)
Mit Ihrem sicheren, versierten Auftreten und Ihren sehr guten Kommunikationsfähigkeiten überzeugen Sie auf ganzer Linie und sind immer adressatengerecht. Auch in herausfordernden Situationen behalten Sie den Überblick. Sie sind zielorientiert, leistungsbereit und zeichnen sich durch eine hohe Arbeitsqualität aus. Als Teamplayer arbeiten Sie strukturiert und selbstständig, sind ein Vorbild für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und pflegen einen wertschätzenden Umgang. Neben sehr guten methodischen und konzeptionellen Fähigkeiten bringen ein hohes Maß an Verantwortungsgefühl und sozialer Kompetenz mit. Ausgeprägte Managementkompetenz und Überzeugungskraft runden Ihr Profil ab.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister