Spezialist (w/m/d) Geschäftsfeldentwicklung Asset Management Wertpapiere

Ref.-Nr.: 50036572 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die Deka Investment GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DekaBank, des Wertpapierhauses der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie zählt zum Geschäftsfeld Wertpapiere, in dem das Wertpapierfondsgeschäft der Deka-Gruppe gebündelt ist. Als Kapitalanlagegesellschaft konzentriert sich die Deka Investment auf das Management von Wertpapierfonds für private und institutionelle Anleger. Das Spektrum umfasst sowohl „klassische“ Produkte wie Aktien-, Renten- oder Geldmarktfonds als auch innovative Angebote wie Lebenszyklus-, Wertsicherungs- oder Zielvorgabefonds sowie Produkte für spezielle Zielgruppen wie Stiftungen oder kommunale Einrichtungen.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Sie planen und steuern Entwicklungs- und Änderungsvorhaben entlang der Prozesskette einer KVG (u.a. Analyse und Weiterentwicklung von fachlichen Prozessen und Leistungsmerkmalen innerhalb von AMW) steuern Entwicklungs- und Änderungsvorhaben entlang der Prozesskette einer KVG (u.a. Analyse und Weiterentwicklung von fachlichen Prozessen und Leistungsmerkmalen innerhalb von AMW)
  • Sie leiten und setzen entsprechende Maßnahmen und Projekte für das Geschäftsfeld gemeinsam mit internen und externen Schnittstellen (v.a. Fachbereiche, IT, externe Dienstleister) um und übernehmen fachliche Führung von Projektteams
  • Sie treiben die prozessuale und technische Konzeption und Weiterentwicklung von Fachbereichsprozessen, insbesondere mit Blick auf Standardisierung und Digitalisierung (u.a. auf Basis Fondsdesigner, CRM-Tool), eigenverantwortlich voran
  • Sie bereiten die Lösungen bis zum Rollout vor und schulen & unterstützen die Fachbereiche bei der Anwendung z.B. der digitalen Workflows
  • Sie vertreten die Einheit in Projekten in der Deka-Gruppe

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder Informatik-Studium oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter Fachrichtung
  • Sehr gutes Fachwissen zu Prozessen und Produkten im Asset Management mit entsprechender Berufserfahrung beispielsweise aus einer KVG, Master-KVG oder einer Beratungsgesellschaft
  • Mehrjährige Erfahrungen im Management von Fach- und (IT)-Projekten (klassisch und idealerweise auch agil) in der Finanzdienstleistungsbranche
  • Erfahrung mit (IT-gestützten) Prozessoptimierungen sowie in der Kommunikation zwischen Fachbereich und IT
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Sozialkompetenz gepaart mit analytischen Fähigkeiten
Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Prozessverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Susanna Conrad

Julia Meister