Risikocontroller (w/m/d) Grundsatzthemen Wertpapierfonds-Risikocontrolling

Ref.-Nr.: 50037048 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die Deka Vermögensmanagement GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DekaBank, des Wertpapierhauses der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie zählt zum Geschäftsfeld Wertpapiere, in dem das Wertpapierfondsgeschäft der Deka-Gruppe gebündelt ist. Als Kapitalanlagegesellschaft ist sie das Kompetenzcenter für vermögensverwaltende Produkte und Boutique-Fonds. Vom Dachfonds über die standardisierte Fondsvermögensverwaltung bis hin zur individuellen Vermögensverwaltung für das Private Banking sind hier alle zugehörigen Produkte angesiedelt.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Zentraler Ansprechpartner für Risikothemen der Deka Vermögensmanagement inkl. Bereitstellung des regelmäßigen Risiko-Reportings an Gremien und Organe der KVG sowie Teilnahme an Risikogremien
  • Implementierung und Überwachung von Anforderungen an das Risikomanagement auf Gesellschaftsebene (mit Fokus auf Nachhaltigkeitsrisiken, Reputationsrisiken etc.)
  • Mitarbeit bei der Risikoinventur der Deka Gruppe und Begleitung des Aktualisierungs- bzw. Überarbeitungsprozesses der übergreifenden Risikostrategie inkl. Geschäftsstrategie
  • Laufende Koordination des Neu-Produkte-Prozesses für das Geschäftsfeld Wertpapierfonds
  • Übernahme von Sonderthemen und Mitwirkung an Projekten des Wertpapierfonds Risikocontrollings

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches bzw. -naturwissenschaftliches Studium mit Berufserfahrung im Risikocontrolling/-management einer KVG, Bank oder Versicherung
  • Exzellente Kenntnisse im Wertpapier-/Fondsgeschäft, Risikocontrolling - Prozessen sowie der relevanten regulatorischen Anforderungen
  • Erfahrung aus schnittstellenübergreifender Projektarbeit in verantwortlicher Rolle (z.B. Teilprojektleitung, selbständige Weiterentwicklung mit Einbeziehung Schnittstellen)
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke sowie sicheres Auftreten in der Interaktion mit dem Senior Management
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (Access, Excel, Word, PowerPoint)
Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise aus. Neben einer stark ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister