Praktikum in der IT-Entwicklung der DekaBank

Ref.-Nr.: 50018481 / Frankfurt am Main / nach Vereinbarung / Dauer: 6 Monate

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Die Hauptaufgabe innerhalb der Praktikumszeit besteht in der Implementierung eines zentralen Anforderungs- und Auftragsmanagements zur Optimierung der Steuerung von Entwicklungs- und Wartungsaufgaben innerhalb der Abteilung.
  • Im ersten Schritt ist hierzu eine Analyse der bestehenden heterogenen Prozesse für das Anforderungs- und Auftragsmanagement durchzuführen, um die Detailanforderungen der einzelnen Prozessbeteiligten herauszuarbeiten und in einem entsprechenden Konzept festzuhalten.
  • Im zweiten Schritt ist ein technisches Design zu erstellen, welches eine zukünftige Lösung beschreiben könnte. Dies beinhaltet u.a. auch (in Zusammenarbeit mit dem IT-Management) die Herbeiführung einer make-or-buy Entscheidung.
  • Technische Umsetzung der Lösung, entweder als Integration einer Standard-SW oder als Eigenentwicklung inklusive der notwendigen Dokumentation.
  • Durchführung und Begleitung von Tests der Lösung.
  • (Optional, sofern innerhalb der Praktikumszeit umsetzbar): Pilotierung der Lösung im Sinne der Umstellung des Anforderungs-Managements für die ersten internen Anwendungen.

Sie bringen mit:

  • Sie studieren (Wirtschafts-)Informatik mindestens im 4. Semester.
  • Sie haben Kenntnisse in der objektorientierten Software- Entwicklung in Java oder C#.
  • Sie sind vertraut mit dem Thema Anforderungsmanagement.
  • Sie zeichnen Sich durch eine analytische Arbeitsweise aus.
  • Sie haben eine gute Auffassungsgabe für Prozesse und sind in der Lage diese schnell zu verstehen.
Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine gut strukturierte, eigenständige Arbeitsweise aus. Ein hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich.

Wir bieten:

Sinnet Dahinten

E-Mail schreiben

Larissa Karl

E-Mail schreiben