Fondsmanager (w/m/d) Internationale Publikumsfonds Immobilien

Ref.-Nr.: 50036611 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und in den Geschäftsfeldern Wertpapiere, Immobilien, Kapitalmarkt und Finanzierungen aktiv. Im Geschäftsfeld Immobilien sind die weltweiten Immobilienaktivitäten der Deka-Gruppe gebündelt. Die wichtigsten Aufgaben des Geschäftsfelds umfassen das Fondsmanagement, das Objektmanagement, den An- und Verkauf von Immobilien sowie internationale Immobilienfinanzierungen.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Übernahme der unternehmerischen Verantwortung des Immobilien-Sondervermögens (im Team) inklusive Fondssteuerung und des zugeordneten internationalen Teilportfolios
  • Weiterentwicklung der Fondsstrategie, Interpretation von volkswirtschaftlichen, immobilienwirtschaftlichen und Kapitalmarkt-Informationen sowie Ableitung von Opportunitäten und Handlungsempfehlungen; inkl. quantitativer Modellierung
  • Laufende Performanceanalyse und -optimierung unter Berücksichtigung von steuerlichen und finanzwirtschaftlichen Aspekten sowie der fondsspezifischen international geprägten Investmentstrukturen
  • Investitionsanalyse und –realisierung mit Schwerpunkt internationalen Märkten: Erstellung der Immobilieninvestitionsparameter für den An- und Verkauf, Erarbeitung von Investmentlösungen, Prüfung der von An- und Verkauf eingereichten Immobilieninvestitionsangebote auf Asset- und Portfolioebene und Mitwirkung in An- und Verkaufs–Dealteams
  • Erfüllung von fondsbezogenen quantitativen und qualitativen Zielen sowie Mitwirkung an Projekten und Sonderaufgaben

Sie bringen mit:

  • Betriebs-/Finanzwirtschaftliches, Bau-/Wirtschaftsingenieur- und/oder immobilienbezogenes Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Netzwerk im Bereich International aktiver gewerblicher Immobilienfonds (etwa Fondsmanagement, Projektentwicklung, Akquisition, Asset und Projekt Management, Strukturierung, Nachhaltigkeit/ESG)
  • Kenntnisse (internationaler/außereuropäischer) Immobilienmärkte sowie des allgemeinen Kapitalmarktes
  • Kenntnisse im Portfoliomanagement (Portfoliotheorie), Immobilienmanagement sowie in der Investitionsrechnung (IRR, Barwertmethode, PE-Rechnung, Total Return, DCF etc.)
  • Sehr hohe Eigenmotivation und zeitliche Flexibilität (u.a. wegen Zeitverschiebung auf internationalen Märkten)
  • Fremdsprachen: verhandlungssicheres Englisch und eine weitere Fremdsprache wünschenswert
  • Sehr gute Computer- und Systemkenntnisse (insb. Excel, Word, PowerPoint, SAP)
Sie arbeiten selbständig, zielorientiert und sind gleichzeitig ein Teamplayer. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus. Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Susanna Conrad

Julia Meister