Deka-Nachhaltigkeit Multi Asset

Flexibel und nachhaltig Marktchancen nutzen

Heute schon an morgen denken, die Zukunft aktiv und verantwortungsbewusst gestalten, dieses Ziel kann man auch bei der Geldanlage verfolgen. Mit Deka-Nachhaltigkeit Multi Asset investieren Sie in Wertpapiere von Unternehmen und Staaten, die neben dem Streben nach wirtschaftlichem Erfolg verantwortungsvoll mit Menschen, der Umwelt und damit auch mit unserer Zukunft umgehen. Studien haben gezeigt, dass eine nachhaltige Unternehmenspolitik auch für Anleger langfristig von Vorteil sein kann. Denn nachhaltig ausgerichtete Unternehmen sollten durch ihre Unternehmenspolitik, Managementprozesse, ihre Produktionsabläufe und Produkte langfristig den Unternehmenswert stärker steigern als Unternehmen, die diese Aspekte vernachlässigen.

Unternehmen und Staaten haben durch ihre Handlungsweise einen großen Einfluss auf die Umwelt und auf soziale Bedingungen. Durch eine selektive Investition in Aktien und Anleihen kann man die Geldanlage deshalb sehr gut mit dem Aspekt Nachhaltigkeit verbinden.


Nachhaltigkeit als Erweiterung des magischen Dreiecks der Geldanlage


  • Die „klassische“ Geldanlage betrachtet die ökonomischen Aspekte Rendite, Sicherheit und Liquidität.
  • Die nachhaltige Vermögensanlage erweitert das magische Dreieck der Geldanlage um die Nachhaltigkeitskriterien Umwelt, Sozialverträglichkeit und Governance (gute Unternehmensführung bzw. Staatsführung).
  • Bei Deka-Nachhaltigkeit Multi Asset wird die finanzielle Analyse von Unternehmen und Staaten um diese zusätzliche Komponente ergänzt, wodurch Chancen und Risiken besser bewertet werden können und nachhaltiges Handeln gefördert werden kann.
magisches dreieck_960x540.png

Die Anlagegrenzen des Fonds im Überblick


Was für diesen Fonds spricht

  • Deka-Nachhaltigkeit Multi Asset ist ein aktiv und nachhaltig verwalteter Mischfonds.
  • Durch Investitionen in Aktien und Anleihen von Ausstellern mit nachhaltiger Handlungsweise wird ein umweltschonendes und sozialverträgliches Verhalten in Wirtschaft und Politik gefördert.
  • Durch sein globales Anlageuniversum kann der Fonds weltweit die Renditepotenziale der internationalen Kapitalmärkte nutzen.
  • Die hohe Flexibilität der Anlagepolitik ermöglicht die Wahrnehmung von Marktchancen in unterschiedlichen Marktphasen und die flexible Anpassung an sich verändernde Marktverhältnisse.
  • Der Fonds bietet eine breite Streuung der Vermögensanlage durch die Investition in unterschiedliche Anlageklassen und eine Vielzahl von Ausstellern.
  • Der Fonds wird durch ein erfahrenes Fondsmanagement-Team mit Zugriff auf die Research- und Marktexpertise der Deka Investment gemanagt.
  • Bei Aktien und Anleihen kombiniert der Fonds die, aus Sicht von Anlageklassenexperten und Fondsmanagement der Deka Investment, besten Anlageideen.
DNM_Muenzen_960x960.jpg

Deka-Nachhaltigkeit Multi Asset CF

Aktuelle Fondsdaten vom 29.05.2020

ISIN DE000DK0V5F0
WKN DK0V5F
Typ Mischfonds
Gesellschaft Deka Investment GmbH
Schwerpunkt Mischfonds flexibel
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 3,00%
Laufende Kosten 1,24%*
Ausgabepreis 97,50 EUR
Rücknahmepreis 94,66 EUR

* Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Grundsätzlich enthalten Laufende Kosten weder Kosten für den An- und Verkauf von Wertpapieren (Transaktionskosten) noch ggf. anfallende, an die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen.


Wesentliche Chancen


  • Der Fonds verfolgt eine flexible Anlagepolitik ohne Orientierung an einem Vergleichsmaßstab.
  • Es besteht eine Chance auf Kurssteigerungen der im Fonds enthaltenen Wertpapiere und auf laufende Erträge aus den Wertpapieren.
  • Das aktive Währungsmanagement bietet Chancen auf Währungsgewinne.
  • Durch die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien im Auswahlprozess werden Aussteller gefördert, die sich verantwortungsbewusst und nachhaltig verhalten.
  • Das Risiko im Vergleich zu einer Direktanlage wird durch eine breite Streuung der Anlagen reduziert.

Wesentlichen Risiken


  • Der Fonds unterliegt Wertschwankungen, die sich auf das Anlageergebnis auch negativ auswirken können.
  • Durch Investition in Fremdwährungen sind Währungsverluste möglich.
  • Zinsänderungsrisiken können sich nachteilig auf die Wertentwicklung der Anlage auswirken.
  • Im Zeitablauf können sich einzelne Aussteller oder Geschäftspartner in ihrer Zahlungsfähigkeit verschlechtern, was zu Kursrückgängen oder Ausfällen führen kann.
  • Der Investmentfonds darf mehr als 35 % des Sondervermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland investieren. Insofern kann die Streuung der Anlagen eingeschränkt sein (Konzentrationsrisiko).

Rechtliche Hinweise
Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: Dezember 2019. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.