Deka-Multi Asset Ertrag

Setzen Sie auf eine positive Rendite in möglichst vielen Marktphasen

Das aktuelle Marktumfeld macht es Anlegern nicht leicht, Ihr Geld gewinnbringend anzulegen. Schaut man beispielsweise auf die Renditen für sichere Anlagen, wie Bundesanleihen, stellt man fest, dass sich diese mittlerweile für einige Laufzeiten sogar im negativen Bereich bewegen. Auch für Termingelder sind kaum noch Zinsen zu erzielen. Zusätzlich waren die Kapitalmärkte der letzten Jahre durch große Herausforderung gekennzeichnet. Phasenweise herrschte an den Aktienmärkten eine hohe Unsicherheit und damit einhergehend eine große Schwankungsbreite.
 
Diese Situation sorgt bei Anlegern für ein Umdenken. Natürlich soll eine Geldanlage heute attraktive Erträge einbringen. Aber gerade vorsichtige Anleger wollen möglichst kein Risiko eingehen.
 
Der Deka-Multi Asset Ertrag nimmt sich dieser Kundenwünsche an. Erstmalig hat die Deka einen Fonds aufgelegt, bei dem drei Bereiche der Deka Investment Ihre Expertise einbringen. Diese setzen ihr Spezialistenwissen in Form von unterschiedlichen Managementansätzen unabhängig voneinander ein. Damit wird konsequent das Ziel verfolgt, eine positive Rendite in möglichst vielen Marktphasen zu erzielen. Der Anleger sollte im Gegenzug bereit sein, eine gewisse Schwankungsbreite in Kauf nehmen.
 

Einfach erklärt: Der Film zum Deka-Multi Asset Ertrag


Global-investiert_1105x470.jpg

 
Um seine Ziele zu erreichen, investiert der Deka-Multi Asset Ertrag in unterschiedliche globale Anlageklassen. Dabei werden vorrangig Renten, Aktien und Geldmarktinstrumente eingesetzt, die durch Währungen und Rohstoffe ergänzt werden können. Der Fonds strebt mit seiner defensiven Ausrichtung eine maximale Aktienquote von 30% an.
 
Zunächst einmal setzt der Fonds einen klassischen fundamentalen Investmentansatz um, basierend auf der Marktmeinung der Deka. Darüber hinaus werden interessante Investmentideen ergänzt, die im jeweiligen Marktumfeld attraktive Renditeperspektiven bieten.
 
Das Besondere am Deka-Multi Asset Ertrag ist, dass diese Mischung der drei Bereiche mit unterschiedlichen Managementstilen für mehr Renditechancen in unterschiedlichen Marktphasen sorgt.
 
Die breite Aufstellung und die Nutzung alternativer Strategien macht es dem Fonds auch in Zeiten rückläufiger Wertentwicklung und fallender Märkte möglich, in seinen Strategien investiert zu bleiben und Rendite zu erwirtschaften. Im Fonds wird ein konsequentes übergeordnetes Risikomanagement eingesetzt. So können die drei Expertenteams unabhängig voneinander Renditechancen nutzen, ohne dass der defensive Charakter des Fonds aus dem Blick gerät.

Was für diesen Fonds spricht

  • Globaler Mischfonds mit defensivem Charakter

    Globale Anlage und breite Streuung mit vergleichsweise geringen Schwankungen

  • Positive Rendite im Blick

    Mittel- bis langfristig positive Rendite nach Kosten in mögichst vielen Marktphasen

  • Das Management Team

    Best-of-Deka-Ansatz: Bündelung der Expertise von drei Bereichen der Deka-Investment in einem Produkt

Jetzt kaufen Beratungstermin
todo:alttag

Deka-Multi Asset Ertrag

Aktuelle Fondsdaten vom 15.12.2017

ISIN LU1508354294
WKN DK2J9H
Typ Mischfonds
Gesellschaft Deka International S.A.
Schwerpunkt Mischfonds Welt
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 1,00%
Laufende Kosten 1,02%*
Ausgabepreis 101,65 EUR
Rücknahmepreis 100,64 EUR

* Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Grundsätzlich enthalten Laufende Kosten weder Kosten für den An- und Verkauf von Wertpapieren (Transaktionskosten) noch ggf. anfallende, an die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen (z.B. bei Dachfonds).

Wesentliche Chancen

  • Chance auf eine positive Wertentwicklung durch Investition in verschiedene ertragsstarke Anlageklassen.
  • Durch die Bündelung der Expertise dreier Teams mit unterschiedlichen Managementansätzen sollen in möglichst vielen Marktphasen zusätzliche Renditechancen erwirtschaftet sowie eine geringe Schwankungsbreite erreicht werden.
  • Durch die weltweite Streuung über verschiedene Anlageklassen und -instrumente wird das Risiko im Vergleich zu Direktanlagen aktiv gesteuert.

Wesentliche Risiken

  • Die Kurse der im Fonds enthaltenen Vermögenswerte (z.B. Aktien, Renten, Investmentfonds, Derivate oder Währungen) können sich durch kapitalmarktbedingte Schwankungen negativ auf Ihre Anlage auswirken. Ein damit einhergehender Rückgang des Anteilpreises kann nicht ausgeschlossen werden.
  • Erhöhtes Risiko bei Anlagen in Schwellenländern, Wachstums- und Zukunftsbranchen.
  • Aufgrund der defensiven Ausrichtung des Fonds ist eine eingeschränkte Partizipation an der Aufwärtsentwicklung der Aktien- und Rentenmärkte möglich.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Ausführliche Informationen zu den Risiken finden Sie in den entsprechenden Verkaufsprospekten. Die enthaltenen Meinungsaussagen geben unsere aktuelle Einschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung wieder, die sich jederzeit ohne Ankündigung ändern kann.

Rechtliche Hinweise
Alleinverbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds bzw. Zertifikaten der DekaBank sind die wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte und Berichte für die jeweiligen Investmentfonds bzw. die Wertpapierinformationen der jeweiligen Zertifikate. Diese Dokumente erhalten Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank, 60625 Frankfurt und in diesem Internetauftritt beim jeweiligen Produktprofil. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: Oktober 2017. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.