ZertifikateAwards 2018/2019

Geldanlage beim Zertifikatehaus des Jahres

Bei den diesjährigen ZertifikateAwards, die am 22. November 2018 in Berlin verliehen wurden, stand die DekaBank insgesamt fünf Mal auf dem Treppchen:

  • 1. Platz Zertifikatehaus des Jahres
  • 1. Platz Primärmarkt
  • 1. Platz Kapitalschutz-Zertifikate*
  • 1. Platz Zertifikat des Jahres
  • 3. Platz Express-Zertifikate

So erhielt die Deka in diesem Jahr erstmals die meisten Stimmen bei der Publikumsabstimmung zum Zertifikatehaus des Jahres – was uns besonders freut und wofür wir allen, die uns mit ihrer Stimme unterstützt haben, an dieser Stelle noch einmal herzlich danken möchten.

Auch insgesamt konnte das Angebot der DekaBank überzeugen. In der sehr wichtigen Kategorie Primärmarkt steht die DekaBank nach 2016 und 2017 zum 3. Mal in Folge auf Platz 1. Die Jury stellt heraus: „Die DekaBank kann ihren Erfolg aus den vergangenen beiden Jahren wiederholen und führt erneut die Riege beim Primärmarkt an. Dabei fällt das Votum der Jury sogar noch eindeutiger aus als in den Vorjahren … Nur wenige Emittenten decken das gesamte Spektrum an Chance-Risiko-Profilen in ähnlicher Breite ab wie die Deka.“

Weiterhin überzeugte das Zertifikate-Angebot der DekaBank in wichtigen Einzelkategorien:

  • Mit einem ersten Platz in der Kategorie Kaptalschutz-Zertifikate*.
  • Mit einem sehr guten dritten Platz in der Kategorie Express-Zertifikate.

Rechtlich gesehen ist ein Zertifikat eine Schuldverschreibung des Emittenten, in diesem Fall der DekaBank. Bei Zertifikaten bestehen Risiken, die zu Verlusten führen können. Im Falle einer Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit, oder einer deutlich verschlechterten Finanzlage der DekaBank kann es zum Verlust, bis zum Totalverlust, des eingesetzten Kapitals kommen. Die konkreten Risiken hängen vom gewählten Zertifikatetyp ab.

ZAwards_DekaTeam_960x540.jpg

Das Erfolgsteam der Deka: Hussam Masri, Leiter Produktmanagement, Product Sales und Produktmarketing; Stefan Schulz, Leiter Produktmanagement Zertifikate und Produktmarketing; Tobias Heitmeier, Leiter Product Sales und Torsten Bischoff, Leiter Produktmanagement Zertifikate.
(Foto: Sebastian Reuter; ZertifikateAwards 2018/2019)


Masri_960x540.jpg

Hussam Masri, Leiter Produktmanagement, Product Sales und Produktmarketing der DekaBank:

„Ein hervorragendes Ergebnis. Wir freuen uns sehr, dass die Qualität unseres Angebotes sowohl von Experten als auch vom breiten Publikum wahrgenommen und geschätzt wird und danken insbesondere für die Stimmen im Rahmen der Publikumsabstimmung.“

Mehr Informationen: www.zertifikateawards.de

Für vollständige Informationen zu Zertifikaten sollten potenzielle Anleger den Wertpapierprospekt lesen, der nebst den Endgültigen Bedingungen und eventuellen Nachträgen sowie dem aktuellen Basisinformationsblatt bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt kostenlos erhältlich ist oder unter www.deka.de heruntergeladen werden kann.

*Der Kapitalschutz durch die Emittentin DekaBank Deutsche Girozentrale beträgt je nach Produkttyp bis zu 100 % des Nennbetrags zum Laufzeitende.