€uro FundAwards 2019

Deka erhält 40 Auszeichnungen

Bei den diesjährigen €uro FundAwards konnte die Deka erneut beweisen, dass sie über eine Vielzahl attraktiver und erfolgreicher Fonds verfügt: 16 Fonds und 4 ETFs der Deka-Gruppe haben insgesamt 40 Auszeichnungen erhalten.

Dabei war die Deka erneut über alle Anlageklassen hinweg erfolgreich: Die Awards gingen sowohl an Fonds aus dem Aktien-, Renten- und Geldmarktfondsbereich, als auch an ETFs aus unterschiedlichen Segmenten des Aktien- und Rentenbereichs. Besonders hervorzuheben ist der Deka-Flex: Euro Klasse C, der Euro-Geldmarktfonds erreichte vier Mal Platz 1 (3 Jahre, 5 Jahre, 10 Jahre und 20 Jahre) und über ein Jahr Platz 2 und wurde damit als einziger Deka Fonds über alle Zeiträume ausgezeichnet. Erfolgreich ist auch der „Deka-TeleMedien TF“ mit drei Erstplatzierungen (3 Jahre, 5 Jahre und 10 Jahre) in der Anlageklasse „Aktienfonds Medien + Kommunikation“, der auch in den Vorjahren in seiner Kategorie unter den Top-Platzierungen war. Bei den ETFs konnte unter anderem der im September 2015 aufgelegte Dividenden-ETF Deka EURO iSTOXX ex Fin Dividend+ UCITS ETF mit seinem Konzept überzeugen: Er belegt einen 1. (1 Jahr) und einen dritten Platz (3 Jahre).

Mit den €uro FundAwards zeichnet der Finanzen Verlag die besten Fonds des Jahres aus. Prämiert werden jeweils die drei Fonds mit der besten Performance über 1, 3, 5, 10 und 20 Jahre in unterschiedlichen Fonds-Kategorien. Basis für diese Auswertung ist das Fonds-Universum des Monatsmagazins €uro. Es wurden zum öffentlichen Vertrieb zugelassene Publikumsfonds mit mindestens 20 Millionen Euro Volumen gewertet.

Bei der „Finanzen-Nacht“ am 8. Februar 2019 hat die Deka in diesem Jahr den zweiten Platz bei der Wahl zur „Fondsgesellschaft des Jahres“ erreicht. Nach dem erstmaligen 1. Platz im Vorjahr ist diese Platzierung ein weiterer großer Erfolg für die Deka.

FundAwards2019_960x540.jpg

Rechtliche Hinweise
Alleinverbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds bzw. Zertifikaten der DekaBank sind die wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte und Berichte für die jeweiligen Investmentfonds bzw. die Wertpapierinformationen der jeweiligen Zertifikate. Diese Dokumente erhalten Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank, 60625 Frankfurt und in diesem Internetauftritt beim jeweiligen Produktprofil. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: Januar 2018. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Quelle: €uro-Ausgabe (Heft 02/2019); www.eurofundawards.de