Capital Auszeichnung für nachhaltige, globale Aktienfonds

Drei Deka Fonds mit Höchstnote von fünf Sternen

Bei der ersten Nachhaltigkeitsstudie des Wirtschaftsmagazins Capital erreichen alle drei getesteten Deka Fonds die Höchstnote:

Im Auftrag von Capital haben das Beratungsunternehmen Tetralog und das Institut für Vermögensaufbau (IVA) insgesamt 35 globale, nachhaltige Aktienfonds von 22 Anbietern geprüft. 12 der getesteten Fonds erhielten die höchste von fünf Sternen. Jeder Anbieter konnte bis zu drei Fonds melden.
 
Bewertet wurden die Kriterien ESG-Fondsqualität, Fonds-transparenz, ESG im Unternehmen und ESG in der Fondspalette. Die drei getesteten Fonds der Deka haben über alle vier Kategorien hinweg gute Bewertungen erreicht.
 
Mehr Informationen: Capital-Heft 12/2020