Unsere Ankaufsprofile

Investitionen in Deutschland, Europa und International

Als einer der führenden Immobilien-Investmentmanager in Europa folgen wir einem klaren Auftrag:
In die Welt von Morgen investieren.

Seit 2008 bis heute (Juni 2017) haben wir An- und Verkäufe im Wert von 29,5 Mrd. Euro getätigt, davon Ankäufe im Gesamtvolumen von über 22 Mrd. Dabei nimmt die Erschließung neuer Märkte mit Wachstumspotenzial einen wichtigen Stellenwert in unserer Transaktionsstrategie ein. Im Investitionsfokus von Deka Immobilien stehen Büro- und Einzelhandelsimmobilien, Hotels sowie Logistikgebäude.

Download

Hier finden Sie die Ankaufsprofile in einer Übersicht.

Deka Immobilien - Ankaufsprofile.pdf (310 KB)

Unsere Ankaufsprofile im Überblick:

Büroimmobilien

Investitionsvolumen

  • Einzelimmobilien ab 20 Mio. Euro
  • Portfolios

Klassifizierung

  • Core
  • Core Plus

Standorte

  • Metropolen und Ballungsregionen
  • Etablierte Bürostandorte
  • Gute infrastrukturelle Anbindung (z. B. ÖPNV)

Objekte

  • Energieeffiziente und nachhaltige Immobilien, möglichst zertifiziert nach BREEAM, DGNB, HQE oder LEED
  • Möglichst nicht älter als zehn Jahre
  • Alternativ: Der letzte Umbau oder die Sanierung liegt nicht länger als fünf Jahre zurück
  • Kein Instandhaltungsstau
  • Drittverwendbarkeit muss gewährleistet sein
  • Angemessene Anzahl an Pkw-Stellplätzen

Mietverträge

  • Laufzeit nicht unter fünf Jahren, bei Mehrmieterobjekten durchschnittlich mindestens fünf Jahre, ggf. kürzere Laufzeit bei herausragenden Lagen
  • Vermietungsstand von mindestens 75 %, ggf. geringer bei herausragenden Objekten
  • Bonitätsstarke Mieter
  • Marktübliche Indexierung und Nebenkostenregelung

Eine Auswahl unserer Büroinvestments

Einzelhandelsimmobilien

Investitionsvolumen

  • Einzelimmobilien ab 20 Mio. Euro
  • Portfolios

Klassifizierung

  • Innerstädtische Shopping-Center
  • Regionale Shopping-Center
  • Fachmarkt-/Nahversorgungscenter
  • High Street Retail

Standorte

  • Etablierte Einzelhandelslagen
  • Hohe Zentralität und Kaufkraft
  • Gute infrastrukturelle Anbindung (z.B. ÖPNV)

Objekte

  • Energieeffiziente und nachhaltige Immobilien, möglichst zertifiziert nach BREEAM, DGNB, HQE oder LEED
  • Einwandfreier, dem Alter entsprechender Zustand, kein Instandhaltungsstau
  • Angemessene Anzahl an Pkw-Stellplätzen

Mietverträge

  • Durchschnittliche Laufzeit; mindestens fünf Jahre
  • Vermietungsstand annähernd 100%
  • Gute Ankermieter; bonitätsstarke Mieter
  • Guter Branchen-Mieter-Mix
  • Marktübliche Indexierung und Nebenkostenregelung

Eine Auswahl unserer Einzelhandelinvestments

Hotelimmobilien

Investitionsvolumen

  • Einzelimmobilien ab 20 Mio. Euro
  • Portfolios

Klassifizierung

  • 2-, 3-, 4- und 5-Sterne Hotels
  • Nur Pachtverträge; keine Managementverträge

Standorte

  • Vorzugsweise 1-A-Lagen
  • Vorzugsweise Stadthotels
  • Überregional bedeutende Standorte

Objekte

  • Energieeffiziente und nachhaltige Immobilien, möglichst zertifiziert nach BREEAM, DGNB, HQE oder LEED
  • Möglichst nicht älter als zehn Jahre
  • Alternativ: Der letzte Umbau oder die Sanierung liegt nicht länger als fünf Jahre zurück
  • Sehr guter Erhaltungszustand; kein Instandhaltungsstau
  • Mindestens 120 Zimmer
  • Guter Business-Leisure-Mix

Mietverträge

  • Laufzeit Pachtvertrag 15 Jahre, ggf. kürzer
  • Renommierte Hotelketten
  • Marktübliche Instandhaltungsregelungen, Indexierung und Nebenkostenregelung

Eine Auswahl unserer Hotelinvestments

Logistikimmobilien

Investitionsvolumen

  • Einzelimmobilien ab 20 Mio. Euro
  • Portfolios

Klassifizierung

  • Logistikzentren
  • Distributionszentren
  • City Logistikzentren

Standorte

  • Nationale und internationale Logistikdrehscheiben
  • Metropolregionen
  • Gute Verkehrsanbindung (Flughafen, Straße, Schiene, Wasser)

Objekte

  • Energieeffiziente und nachhaltige Immobilien, möglichst zertifiziert nach BREEAM, DGNB, HQE oder LEED
  • Nicht älter als zehn Jahre
  • Sehr guter Erhaltungszustand; kein Instandhaltungsstau
  • Moderne Gebäudekonfiguration und ausgeprägte Multifunktionsfähigkeit (z. B. Deckenhöhe über 10,50 m, weites Stützenraster, hohe Bodentraglasten)

Mietverträge

  • Laufzeit mindestens fünf Jahre
  • Vermietungsstand mindestens 80%
  • Bonitätsstarke Mieter
  • Marktübliche Indexierung, Nebenkostenregelung und Instandhaltungsregelung

Eine Auswahl unserer Logistikinvestments