Presseinformation

Deka Immobilien kauft Logistikobjekt in Dietzenbach

02.06.2017

Die Deka Immobilien GmbH hat eine Logistikimmobilie in Dietzenbach erworben. Verkäufer ist ein Joint Venture der Four Parx GmbH und der Taurus Investment Holding. Die Liegenschaft ist für den auf institutionelle Anleger ausgerichteten Sektorenfonds WestInvest TargetSelect Logistics bestimmt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der im Dezember 2016 fertig gestellte Neubau umfasst eine vermietbare Fläche von rund 26.500 qm sowie Parkplätze für 68 Pkws und 5 Lkws auf dem fast 50.000 qm großen Grundstück. Er liegt im Gewerbegebiet Dietzenbach in der etablierten Logistikregion Rhein-Main, die mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung punktet. Das Distributionszentrum ist zu 100 Prozent langfristig an toom Baumarkt, ein Unternehmen der Rewe Group, und Storopack Deutschland, ein Anbieter von Verpackungs- und Transportmaterialien, vermietet. Eine Zertifizierung für nachhaltiges Bauen mit dem Gütesiegel DGNB Gold wird angestrebt.

Mit diesem Ankauf stärkt das Fondsmanagement das Portfolio des WestInvest TargetSelect Logistics mit einem modernen, langfristig vermieteten Neubau in einer führenden Logistikregion Deutschlands.

Über die Deka

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit Total Assets in Höhe von rund 283 Mrd. Euro (per 30.09.2017) sowie über vier Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister in Deutschland. Sie eröffnet privaten und institutionellen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Die DekaBank ist fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe und richtet ihr Angebotsportfolio ganz nach den Anforderungen ihrer Eigentümer und Vertriebspartner im Wertpapiergeschäft aus.

Ihre Ansprechpartner

Christian Pommée

Pressesprecher

T +49 69 7147 7761

christian.pommee@deka.de

Dr. Daniela Gniss

Pressesprecherin

T +49 69 7147 2188

daniela.gniss@deka.de