Die Plugins senden Daten an ihren Hersteller, sobald sie angezeigt werden - deswegen aktivieren wir sie erst, wenn Sie noch einmal klicken.

Einverstanden?

Sie können die Freigabe jederzeit wieder rückgängig machen.

Risikomanager/-in Informationssicherheit

Ref.-Nr.: 50033363

Frankfurt / Vollzeit / ab 01.01.2018

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Mit unseren vier Geschäftsfeldern – Wertpapiere, Immobilien, Kapitalmarkt und Finanzierungen – sind wir Partner der Sparkassen in der Vermögensanlage und -verwaltung. Dies umfasst nicht nur Produkte wie Investmentfonds und Zertifikate, sondern auch Asset-Management- und Bank-Dienstleistungen rund ums Wertpapier. Dabei werden die Geschäftsfelder vom Sparkassenvertrieb und insgesamt 13 Zentralbereichen unterstützt.

logo_deka.png

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei Ausbau, Betrieb und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagements
  • Identifikation und Bewertung von Informationssicherheitsrisiken sowie Erarbeitung und Beurteilung von risikomitigierenden Maßnahmen
  • Analyse, Bewertung und Bearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Selbständige Vorbereitung und Durchführung von Audits zur Überprüfung des Informationssicherheitsniveaus
  • Durchführung von Schulungen sowie Maßnahmen zur Sensibilisierung für das Thema Informationssicherheit
  • Beratung der Fachbereiche bei Fragestellungen zur Informationssicherheit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt IT-/Informationssicherheit
  • Mehrjährige praktische Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit, idealerweise im Finanzsektor
  • Gute Kenntnisse der Standards und Best Practices der Informationssicherheit (z.B. ISO2700x, NIST Cyber Security Framework)
  • Kenntnisse der gängigen Technologien der Informationssicherheit
  • Erfahrungen aus der internen Revision oder prüfungsnahen Funktionen bei Wirtschaftsprüfern sind von Vorteil

Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige, termin- und qualitäts-orientierte Arbeitsweise aus. Komplexe Sachverhalte können Sie schriftlich und mündlich anlass- und zielgruppengerecht kommuni-zieren. Darüber hinaus besitzen Sie gute analytische, konzeptionelle und methodische Fähigkeiten sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität, Kooperationsbereitschaft und Belastbarkeit setzen wir voraus.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Weitere Infos rund um Ihre Karriere bei der Deka-Gruppe finden Sie auf www.dekabank.de/karriere. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0)69 7147-3999 zur Verfügung.

Die Deka-Gruppe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher werden Frauen – bei gleichwertiger Qualifikation – für diese Stelle bevorzugt eingestellt.

Stellenanzeigen sind so lange vakant, so lange sie online sind.