Trainee (w/m/d) im Immobilienfondsmanagement Schwerpunkt Infrastruktur

Ref.-Nr.: 50038912 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und in den Geschäftsfeldern Wertpapiere, Immobilien, Kapitalmarkt und Finanzierungen aktiv. Im Geschäftsfeld Immobilien sind die weltweiten Immobilienaktivitäten der Deka-Gruppe gebündelt. Die wichtigsten Aufgaben des Geschäftsfelds umfassen das Fondsmanagement, das Objektmanagement sowie den An- und Verkauf von Immobilien.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Als Trainee (w/m/d) steuern und begleiten Sie die ESG-Umsetzung der Infrastruktur-Fondsprodukte.
  • In dieser ESG-Rolle fungieren Sie als Schnittstelle zu allen Fondsmanagement-Einheiten des Bereichs sowie zum Konzern.
  • Sie wirken bei der laufenden Analyse des Infrastrukturmarktes mit.
  • Zudem unterstützen Sie uns bei der Identifikation und Selektion von Zielfonds im Segment Infrastruktur.
  • Auch bei der Steuerung des Zeichnungsprozesses (inkl. Vertragsabschluss, Konditionengestaltung, Mittelzuflüsse) ist Ihre Mitwirkung gefragt.
  • Nicht zuletzt erstellen Sie Reportings für Investoren und unterstützen Fondsmanager im Planungs- und Steuerungsprozess der Sondervermögen.

Sie bringen mit:

  • Sie haben ein Wirtschafts-, Rechts- oder Naturwissenschaftliches Studium angeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zudem bringen Sie sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen mit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Bei uns zählen die Menschen - wir gewinnen im Team und fördern Zusammenhalt genauso wie individuelle Entwicklung. Neben spannenden Aufgaben und herausfordernden Projekten, können Sie sich auf ein maßgeschneidertes Traineeprogramm freuen. Das Arbeiten und der kommunikative Austausch im Team machen Ihnen Freude. Sie agieren flexibel und kreativ, um nachhaltige Lösungen zu erzielen. Mit Ihrer strukturierten, analytischen Arbeitsweise und dem ausgeprägten Zahlenverständnis erschließen sich Ihnen komplexe Zusammenhänge leicht. Ihr Arbeitsstil ist kooperativ und Sie sind motiviert gemeinsam Ziele zu erreichen.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Deka steht für Diversität und setzt sich aktiv für Chancengerechtigkeit ein. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister