Trainee (w/m/d) Finanzen/Controlling mit dem Schwerpunkt Reporting

Ref.-Nr.: 50037142 / Frankfurt am Main / Vollzeit / Befristet auf 18 Monate

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Mitarbeit bei der Erstellung des monatlichen Vorstands- und Gremien-Reportings zur Geschäftsentwicklung der Deka-Gruppe
  • Unterstützung bei der Analyse und Wertung der Ergebnis-, Werttreiber- und Risikoentwicklung im Rahmen der Gesamtbanksteuerung der Deka-Gruppe. Dabei Vorbereitung und Bereitstellung von entscheidungsrelevanten Informationen für das Management und Erstellung von Sonderauswertungen für Vorstands- und Gremien-Sitzungen
  • Mitarbeit bei der externen Finanzberichterstattung (z.B. Geschäftsbericht der Deka-Gruppe) inklusive der Weiterentwicklung des Erstellungsprozesses dieser externen Berichte
  • Unterstützung bei der Betreuung der Ratingagenturen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Reportings insgesamt, sowohl inhaltlich/ konzeptionell als auch hinsichtlich z.B. Reportingtool-unterstützter Automatisierung
  • Mitarbeit in finanzbezogenen Projekten

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Großes Interesse an Themen rund um das Management-Reporting, der externen Finanzberichterstattung oder Controlling eines Finanzdienstleisters
  • Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägtes Analyse- und Interpretationsvermögen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und große IT-Affinität und Gestaltungswille bei der Automatisierung von Prozessen
  • Hohe Bereitschaft zur Weiterentwicklung bestehender und neuer Prozesse v.a. hinsichtlich Automatisierung von Reporting-Prozessen 
Du hast Lust in einem engagierten, dynamischen Team zu arbeiten? Die Aufbereitung von großen Datenmengen und Bereitstellung von entscheidungsrelevanten Informationen für beispielsweise den Vorstand oder externe Zielgruppen findest du spannend? Die Informationen in unserem Reporting so automatisiert und zielgruppenorientiert aufzubereiten, dass diese den Empfängern einen Mehrwert liefern und sie bei der Entscheidungsfindung unterstützen, interessiert dich? Dann haben wir einen Job für dich.
Du arbeitest zudem teamorientiert und verfügst über eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten? Du zeichnest dich durch eine selbständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise aus? Ausgeprägtes Engagement zur Erreichung der erwarteten hohen Arbeitsqualität, Spaß im Umgang mit Zahlen und eine hohe IT-Affinität runden Dein Profil ab.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister