Praktikum Meldewesen

Ref.-Nr.: 50018498 / Frankfurt am Main / ab sofort / Vollzeit für 5-6 Monate

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Nach einer gründlichen Einarbeitung unterstützen Sie unsere Kunden, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen, telefonisch und per Mail bei Problemen mit der Meldung ihrer Wertpapier- und Derivategeschäfte an die Aufsichtsbehörden.

Sie erwartet:

  • Nach einer gründlichen Einarbeitung unterstützen Sie unsere Kunden, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen, telefonisch und per Mail bei Problemen mit der Meldung ihrer Wertpapier- und Derivategeschäfte an die Aufsichtsbehörden.
  • Hierbei spezialisieren Sie sich auf eine Meldungsart, die MIFID-, EMIR- oder SFTR-Meldung.
  • Sie erstellen und aktualisieren unsere Leitfäden für die Kunden, schreiben Newsletter und ergänzen unsere Handbücher.
  • Bei Zugängen, Abgängen und Fusionen aktualisieren Sie die Supportverträge.
  • Sie können in einem Projekt für den Wechsel eines Dienstleisters im Meldeprozess Ihre Ideen und Unterstützung einbringen.

Sie bringen mit:

  • Sie studieren BWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik oder ähnliches, möglichst mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft (Bank/Versicherung).
  • Sie kennen sich durch Ihr Studium oder privates Interesse bereits etwas mit Wertpapieren aus und können z.B. die Unterschiede zwischen den Assetgruppen beschreiben.
  • Ihre sehr guten Deutschkenntnisse können Sie für die telefonische und schriftliche Beratung von Sparkassenmitarbeitern gut einsetzen.
  • Nach der gründlichen Einarbeitung vor Ort fällt es Ihnen leicht, auch viel von zuhause aus zu arbeiten.
  • MS Excel und MS Word haben Sie bereits regelmäßig genutzt und trauen sich die Bearbeitung und Weiterentwicklung der Sheets und Dokumente zu.
Sie freuen sich auf den direkten Kontakt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen. Sie interessieren sich für Wertpapiere und das Thema Regulatorik und wollen hier Ihre Kenntnisse einbringen und weiter ausbauen. Sie trauen sich zu, schnell verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen und arbeiten gerne im Team. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Larissa Karl

E-Mail schreiben