Entwickler (w/m/d) Risikomodelle

Ref.-Nr.: 50037232 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Weiterentwicklung der ökonomischen Risikomodelle insbesondere mit Blick auf die Quantifizierung von Reputationsrisiken und ESG-Risiken: Erarbeitung konzeptioneller Grundlagen, Spezifikation und Test der Anforderungen
  • Systematische Analyse, Würdigung und Dokumentation der den Methoden und Verfahren zugrunde liegenden wesentlicher Annahmen
  • Durchführung und laufende Verbesserung der Berichterstattung gegenüber den relevanten Gremien
  • Durchführung von Szenario- und Stressanalysen, ad-hoc-Auswertungen oder Sonderanalysen zu den im Verantwortungsbereich liegenden Risikomodellen
  • Begleitung interner und externer Prüfungen

Sie bringen mit:

  • Hochschulstudium der Mathematik, Physik, Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement, entsprechende Beratungserfahrung oder Bankfunktion mit Markt- oder Produkterfahrung erwünscht
  • Gute Kenntnisse in Statistik bzw. Ökonometrie, Modellierung von Zeitreihen, idealerweise auch Bewertung von Finanzprodukten
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Reputationsrisiken und den ESG-Risiken
  • Projekterfahrung erwünscht
Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bewerbermanagement unter bewerbermanagement@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Susanna Conrad

Julia Meister